Kicker
Stecktabelle

Der Klassiker

Die Kicker Stecktabelle ist aus der Bundesliga, bei Europa- oder Weltmeisterschaften nicht mehr wegzudenken. Realisiert wird sie von megapac.

Kicker Stecktabelle 2016
Die Kicker Stecktabelle

30 Jahre Erfolgsgeschichte.

Was wäre die Bundesliga ohne die Kicker-Stecktabelle! Für viele tausend Fans gehört sie Jahr für Jahr zur Grundausstattung, hilft den aktuellen Tabellenstand im Blick zu behalten und wird dann zum begehrten Sammlerobjekt.

Erfunden wurde die Kicker Stecktabelle in den 1980er Jahren. Verantwortlich für die Entwicklung war damals Erika Gassner, Gründerin und heute Inhaberin von megapac.

Seitdem wird sie hier in Zusammenarbeit mit dem Magazin weiterentwickelt, für jede neue Saison und für jedes große Turnier angepasst und produziert – immer wieder neu und doch noch immer nach dem gleichen, bewährten Grundprinzip wie vor 30 Jahren.

Fast so traditionsreich wie die Stecktabelle selbst, ist deshalb für uns deren Realisierung. Und als Fußball-Begeisterte freuen wir uns jedes Mal über die neue Ausgabe – auch weil wir sie ein bisschen früher in Händen halten dürfen als alle anderen.

Auf einen Blick

Kunde Olympia-Verlag, Nürnberg
Aufgabe Stecktabelle für Fußballturniere / Bundesliga
Lösung Kicker Stecktabelle
megapac Produkt-Idee
Produkt-Entwicklung
Produktion der Stecktabelle
Vorbereitung zur Einbindung durch den Verlag
Ideen von megapac für Kicker

Auch sonst stecken viele Ideen von megapac im Kicker Magazin:

2009 beispielsweise realisierten wir eine hochwertige Metallmünze als Einkaufsgutschein für Intersport. Die Münze war diebstahlsicher in einen Umhefter integriert und konnte über eine Perforation entnommen werden. Neben dem Umhefter produzierte megapac auch die Münze in einer Auflage von 1,2 Mio. Stück [... siehe auch Xtras ].

  Kontakt aufnehmen & mehr erfahren

« zurück zur Übersicht